Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Kim Jiyoung, geboren 1982 wird in neuem Tab geöffnet

Kim Jiyoung, geboren 1982

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jo, Nam ju (Verfasser)
Verfasserangabe: Cho Nam-joo ; aus dem Koreanischen von Ki-Hyang Lee
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

StatusStandorteVorbestellungenSignaturfarbeFrist
Status: Entliehen Standorte: SL Nam / Roman-Abt.: A-Z Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Frist: 08.07.2021

Inhalt

Seoul, Korea. Kim Jiyoung führt ein Leben, das stellvertretend für das Leben vieler Frauen in Korea steht - voller Gefügigkeit, klarer Rollenverteilung und dem ständigen Kampf gegen die gesellschaftliche Diskriminierung von Frauen. Ein Leben, wie es weltweit viele Frauen kennen.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Jo, Nam ju (Verfasser)
Verfasserangabe: Cho Nam-joo ; aus dem Koreanischen von Ki-Hyang Lee
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783462053289
Beschreibung: 1. Auflage, 206 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Lee, Ki-Hyang (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Palsip yi nyeon saeng Kim Jiyeong
Mediengruppe: Schöne Literatur