Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Das einsamste Mädchend der Welt wird in neuem Tab geöffnet

Das einsamste Mädchend der Welt

die Geschichte eines vernachlässigten Kindes, das so gern geliebt werden wollte
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Glass, Cathy (Verfasser)
Verfasserangabe: Cathy Glass
Medienkennzeichen: Bi
Jahr: 2021
Verlag: Bergisch Gladbach, Lübbe
Mediengruppe: Sachbuch
nicht verfügbar

Exemplare

StatusStandorteVorbestellungenSignaturfarbeFrist
Status: Entliehen Standorte: Bi 2 Gla / Roman-Abt.: Biographien Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Frist: 23.11.2021

Inhalt

Die zehnjährige Donna wurde von dem Menschen schikaniert und gequält, von dem sie nur Liebe wollte: ihrer eigenen Mutter. Traumatisiert findet sie ein neues Zuhause bei der Pflegemutter Cathy Glass, die dem verschüchterten Mädchen mit viel Geduld neuen Mut schenkt. Doch die Vergangenheit lässt Donna nicht los, und sie beginnt, Cathys kleine Tochter mit den gleichen Methoden zu drangsalieren, die sie selbst erleiden musste. Cathy steht vor der Frage: Kann sie Donna noch ein Zuhause zu bieten oder sitzen deren Wunden zu tief?

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Glass, Cathy (Verfasser)
Verfasserangabe: Cathy Glass
Medienkennzeichen: Bi
Jahr: 2021
Verlag: Bergisch Gladbach, Lübbe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Bi 2
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Biografie
ISBN: 978-3-404-61714-2
2. ISBN: 3-404-61714-2
Beschreibung: Dt. Erstausg., 348 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch