Cover von Die Donauprinzessin und die Tote von Wien wird in neuem Tab geöffnet

Die Donauprinzessin und die Tote von Wien

historischer Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Maly, Beate
Verfasserangabe: Beate Maly
Jahr: 2016
Verlag: Berlin, Ullstein
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

SignaturStandort 2StatusFristVorbestellungen
Signatur: Historisches Maly Standort 2: 1. Obergeschoß Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Wien, 1531: Die türkische Belagerung ist vorüber, und doch kommt die Stadt nicht zur Ruhe. Der Mathematiker Sebastian Grün wird beauftragt, eine Reihe rätselhafter Todesfälle aufzuklären, tatkräftig unterstützt von seiner Freundin, der Winzertochter Fanny Roth. Alle Morde weisen auf Verbindungen zu den osmanischen Belagerern hin und versetzen die Bürger Wiens in Angst und Schrecken. Doch welche Rolle spielt die mysteriöse Schatulle, die das erste Mordopfer ausgegraben hat und die jetzt verschwunden ist? Mit jeder neuen Leiche wird die Panik der Wiener größer.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Maly, Beate
Jahr: 2016
Verlag: Berlin, Ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Historisches
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-548-28799-7
Beschreibung: Orig.-Ausg., 409 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur