X
  GO
Ihre Mediensuche

Cover von Die Kastellanin wird in neuem Tab geöffnet

Die Kastellanin

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny
Verfasserangabe: Iny Lorentz
Jahr: 2005
Verlag: München , Knaur
verfügbar

Exemplare

SignaturStandort 2StatusFristVorbestellungen
Signatur: Historisches Loren Standort 2: 1. Obergeschoß Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Einst musste sie als Wanderhure durchs Land ziehen, nun führt Marie als Ehefrau des Burghauptmannes Michel Adler ein respektables Leben. Doch ihr Glück wird zerstört, als Michel zu den Waffen gerufen wird ... Marie lebt zufrieden mit ihrem Ehemann Michel Adler, den sie innig liebt. Ihr Glück scheint vollkommen, als sie ein Kind von ihm erwartet. Doch dann muss Michel im Auftrag seines Pfalzgrafen in den Kampf gegen die aufständischen Hussiten ziehen. Er beweist so viel Mut, dass er zum Ritter geschlagen wird - und verschwindet nach einem grausamen Gemetzel spurlos. Nachdem er für tot erklärt wird, ist Marie ganz allein auf sich gestellt und sieht sich täglich neuen Demütigungen und Beleidigungen ausgesetzt. Schließlich bleibt ihr nur ein Ausweg: Sie muss von ihrer Burg fliehen. Marie hat die Hoffnung nicht aufgegeben, dass Michel noch leben könnte, und schließt sich als Marketenderin einem neuen Heerzug an. Es beginnt das Abenteuer ihres Lebens. Wird sie den geliebten Mann jemals wie derfinden?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny
Jahr: 2005
Verlag: München , Knaur
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Historisches
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-426-66113-6
Beschreibung: 589 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur
Ihre Mediensuche

Cover von Die Kastellanin wird in neuem Tab geöffnet

Die Kastellanin

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny
Verfasserangabe: Iny Lorentz
Jahr: 2005
Verlag: München , Knaur
verfügbar

Exemplare

SignaturStandort 2StatusFristVorbestellungen
Signatur: Historisches Loren Standort 2: 1. Obergeschoß Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Einst musste sie als Wanderhure durchs Land ziehen, nun führt Marie als Ehefrau des Burghauptmannes Michel Adler ein respektables Leben. Doch ihr Glück wird zerstört, als Michel zu den Waffen gerufen wird ... Marie lebt zufrieden mit ihrem Ehemann Michel Adler, den sie innig liebt. Ihr Glück scheint vollkommen, als sie ein Kind von ihm erwartet. Doch dann muss Michel im Auftrag seines Pfalzgrafen in den Kampf gegen die aufständischen Hussiten ziehen. Er beweist so viel Mut, dass er zum Ritter geschlagen wird - und verschwindet nach einem grausamen Gemetzel spurlos. Nachdem er für tot erklärt wird, ist Marie ganz allein auf sich gestellt und sieht sich täglich neuen Demütigungen und Beleidigungen ausgesetzt. Schließlich bleibt ihr nur ein Ausweg: Sie muss von ihrer Burg fliehen. Marie hat die Hoffnung nicht aufgegeben, dass Michel noch leben könnte, und schließt sich als Marketenderin einem neuen Heerzug an. Es beginnt das Abenteuer ihres Lebens. Wird sie den geliebten Mann jemals wie derfinden?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny
Jahr: 2005
Verlag: München , Knaur
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Historisches
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-426-66113-6
Beschreibung: 589 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur

.