Cover von Die Macht der Geographie im 21. Jahrhundert wird in neuem Tab geöffnet

Die Macht der Geographie im 21. Jahrhundert

10 Karten erklären die Politik von heute und die Krisen der Zukunft
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Marshall, Tim
Verfasserangabe: Tim Marshall
Jahr: 2021
Verlag: München, Dt.-Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

SignaturStandort 2StatusFristVorbestellungen
Signatur: Politik International Standort 2: Untergeschoß Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die großen internationalen Konflikte des 21. Jahrhunderts sind heute bereits angelegt. Mit bestechender Klarsicht identifiziert der Politikexperte Tim Marshall, welche zehn Regionen die größten Krisenherde der nächsten Zukunft darstellen. Er erklärt, welche Rolle geographische Faktoren spielen, wer in die Konflikte verwickelt ist und welche Lösungen es geben könnte. So wird Australien im Pazifik mit der Supermacht China konfrontiert sein, Griechenland mit der Türkei um Gebiete im Mittelmeer kämpfen, die Sahelzone eine neue Flüchtlingskrise in Europa hervorrufen und der Weltraum unterschiedlichste Besitzansprüche wecken - ein äußerst spannendes Buch, das uns die Augen für die großen Herausforderungen der kommenden Jahre öffnet.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Marshall, Tim
Jahr: 2021
Verlag: München, Dt.-Taschenbuch-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Politik: International
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Spiegel-Bestseller
ISBN: 978-3-423-28301-4
Beschreibung: Dt. Erstausg., 412 S. : Kt.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Sachbuch