Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Blackout - Morgen ist es zu spät wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Blackout - Morgen ist es zu spät

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Elsberg, Marc
Medienkennzeichen: bibload
Jahr: 2012
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungenSignaturfarbe
Zweigstelle: Raesfeld Standorte: Status: zum Herunterladen Frist: Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 

Inhalt

Ist Fortschritt ein Rückschritt? Die Welt, wie wir sie kennen, gibt es bald nicht mehr. Der Countdown läuft. An einem kalten Februartag brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, zu den Behörden durchzudringen, erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, werden dubiose E-Mails auf seinem Computer gefunden. Selbst unter Verdacht wird Manzano eins klar, Ihr Gegner ist ebenso raffiniert wie gnadenlos. Unterdessen liegt Europa im Dunkeln, und die Menschen stehen vor ihrer größten Herausforderung: überleben. Erschreckend realistisch, genau recherchiert, mitreißend erzählt.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Elsberg, Marc
Medienkennzeichen: bibload
Jahr: 2012
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783641074319
Beschreibung: 528 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eBook