Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von More happy than not wird in neuem Tab geöffnet

More happy than not

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Silvera, Adam (Verfasser)
Verfasserangabe: Adam Silvera ; aus dem Englischen von Lisa Kögeböhn
Medienkennzeichen: Jugendbuch
Jahr: 2022
Verlag: Hamburg, Arctis
Mediengruppe: Jugendbuch
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteMEKZStatusFristVorbestellungenInteressenkreisSignaturfarbe
Standorte: Silve / Regal J02 MEKZ: Jugendbuch Status: Entliehen Frist: 01.08.2024 Vorbestellungen: 0 Interessenkreis: tricky Signaturfarbe:
 

Inhalt

In Aarons Leben gibt es vieles, das er lieber für immer vergessen würde. Doch erst als sein bester Freund Thomas Aarons Gefühle für ihn zurückweist beschließt er, sich mit Hilfe einer neuartigen Gehirnmanipulation seine Erinnerungen an alles, was war, und alles, was er ist, löschen zu lassen. Auf schmerzlichste Weise muss er lernen, dass das Herz sich erinnert, auch wenn der Verstand längst vergessen hat … Ab 14 Jahren.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Silvera, Adam (Verfasser)
Verfasserangabe: Adam Silvera ; aus dem Englischen von Lisa Kögeböhn
Medienkennzeichen: Jugendbuch
Jahr: 2022
Verlag: Hamburg, Arctis
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis tricky
ISBN: 978-3-03-880058-3
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 409 Seiten
Schlagwörter: LGBTQIA+
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Kögeböhn, Lisa (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: More Happy Than Not
Mediengruppe: Jugendbuch