Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Ohne Rücksicht auf Verluste wird in neuem Tab geöffnet

Ohne Rücksicht auf Verluste

wie BILD mit Angst und Hass die Gesellschaft spaltet
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schönauer, Mats (Verfasser); Tschermak, Moritz (Verfasser)
Verfasserangabe: Mats Schönauer, Moritz Tschermak
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

StandorteMEKZStatusFristVorbestellungenInteressenkreisSignaturfarbe
Standorte: Gesellschaft / Einzelaspekte / Regal S06 MEKZ: Sachbuch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Interessenkreis: Signaturfarbe:
 

Inhalt

Die Journalisten Schönauer und Tschermak beobachten und analysieren seit einigen Jahren die Arbeitsweise und Wirkung des Massenblattes BILD. Sie lassen Opfer der Berichterstattung und BILD-Insider*innen zu Wort kommen.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schönauer, Mats (Verfasser); Tschermak, Moritz (Verfasser)
Verfasserangabe: Mats Schönauer, Moritz Tschermak
Medienkennzeichen: Sachbuch
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Kiepenheuer & Witsch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gesellschaft / Einzelaspekte
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-462-05354-8
Beschreibung: 1. Auflage, 334 Seiten
Schlagwörter: Angst, Boulevard Presse, Gesellschaft, Hass, Journalismus, Presse
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Ohne Rücksicht auf Verluste
Mediengruppe: Sachbuch