Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Heimweh-Blues & Heiße Schokolade wird in neuem Tab geöffnet

Heimweh-Blues & Heiße Schokolade

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Janotta, Anja
Verfasserangabe: Anja Janotta. Mit Vignetten von Inka Vigh
Medienkennzeichen: Kinderbuch
Jahr: 2018
Verlag: München, cbj
Mediengruppe: Kinderbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenSignaturfarbe
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: K Jan / Antolin Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 

Inhalt

Als eineiige Drillinge sind Franka, Bella und Vicky aus Berlin kleine Berühmtheiten, doch ein böses Interview und der Umzug aufs Land ändern ihr Leben.
Da die Möglichkeit der Geburt von eineiigen Drillingen 1:200 Millionen beträgt, sind Franka, Bella und Vicky von Trablingburg aus Berlin immer schon kleine Berühmtheiten. Die drei sehen sich zwar sehr ähnlich, sind aber sehr unterschiedlich: Bella ist schön und sportlich, Vicky klug und technisch begabt, Franka nett und Expertin für Schokolade. Gewohnt, bevorzugt behandelt zu werden, treten sie selbstbewusst auf und geben Interviews. Doch im letzten werden sie als verwöhnte, arrogante Zicken dargestellt - und fortan überall nur noch schief angeschaut. Unwillig ziehen sie deshalb mit ihrer Mutter aufs Land, die dort in einer geerbten Villa ein Biohotel eröffnen will. Die zwölfjährigen Drillinge sind entsetzt von der baufälligen Villa, dem öden Landleben und den wenig hippen Mitschülern, die sie misstrauisch beäugen und sie wegen ihres großstädtischen Verhaltens schließlich mobben. Erst nach mancher Auseinandersetzung, auch unter den Drillingen, Schwierigkeiten bei der Renovierung und viel heißer Trostschokolade von Franka können sich endlich alle zusammenraufen, und das Biohotel wird eröffnet. - Aus Frankas Sicht erzählt Anja Janotta witzig vom Alltag der Trabbel-Drillinge, die lernen, dass auch ein Leben auf dem Land möglich ist. Für Leserinnen ab zehn Jahren unterhaltsamer Lesespaß, inklusive Rezept für heiße Trostschokolade.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Janotta, Anja
Verfasserangabe: Anja Janotta. Mit Vignetten von Inka Vigh
Medienkennzeichen: Kinderbuch
Jahr: 2018
Verlag: München, cbj
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik K, ab 10
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-570-17536-1
2. ISBN: 3-570-17536-7
Beschreibung: 1. Aufl., 218 S. : Ill.
Schlagwörter: Antolin Klasse 5
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Vigh, Inka
Mediengruppe: Kinderbuch