Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Bergsalz wird in neuem Tab geöffnet

Bergsalz

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kalisa, Karin (Verfasser)
Jahr: 2020
Verlag: München, Droemer Knaur Verl.
Mediengruppe: Roman
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenSignaturfarbe
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Kal / Roman Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 

Inhalt

Dass man so klein wie "füreineallein" gar nicht denken und kochen kann, ist von jeher Franziska Heberles Überzeugung. Trotzdem kommt das mittägliche Klingeln an ihrer Haustür unerwartet und ungelegen: eine Nachbarin. Dann noch eine. Es reicht – und reicht noch nicht. Denn auf einmal fühlt sich das Ungelegene absolut richtig und vor allem steigerungsfähig an.
Doch wie soll das gehen: ein Mittagstisch für viele – hier, im Allgäu, wo Einzelhof und Alleinlage seit Generationen tief in die Gemüter sickern? Und wo es schon gar nicht jedem passt, wenn sich etwas ändert?
Es braucht Frauen aus drei Generationen: Franzi, Esma und Sabina. Nicht jede "von hier", aber aus ähnlichem Holz. Es braucht Ben, der wenig sagt, aber wenn, dann in mancherlei Sprachen; es braucht Fidel Endres, einen Vorfahr, der etwas Entscheidendes hinterlassen hat – und einen Kübel Alpensalz in einer stillgelegten Wirtshausküche, der zeigt: Dem Leben Würze geben, ist keine Frage der Zeit.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kalisa, Karin (Verfasser)
Jahr: 2020
Verlag: München, Droemer Knaur Verl.
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783426306833
Beschreibung: 208 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Roman