X
  GO

1. Mai Kalkar in Blüte

Inzwischen ist es schon eine Tradition: Wenn am 1. Mai die Blumenhändler und Trödler bei meist schönem Wetter viele Besucher auf den Markt locken, darf der Stand der Bücherei nicht fehlen.

Besonders bei Kindern beliebt ist das "Bücherwerfen". Wie beim Dosenwerfen gilt es, mit geübten Würfen so viele Bücher umzuwerfen, wie nur möglich. So wechseln einige aussortierte Bücher mit viel Spaß ihren Besitzer.

Man kann natürlich auch ganz normal die Bücher kaufen.

Tag der Offenen Tür am 2. Sonntag im Oktober

https://homepage-creator.telekom.de/.cm4all/widgetres/cm4all.com.widgets.PhotoToi/thumbnail-toi.png

Bild

 

https://homepage-creator.telekom.de/.cm4all/widgetres/cm4all.com.widgets.PhotoToi/thumbnail-toi.png

https://homepage-creator.telekom.de/.cm4all/widgetres/cm4all.com.widgets.PhotoToi/thumbnail-toi.png

B

https://homepage-creator.telekom.de/-/CMTOI/cm4all/com/widgets/PhotoToi/15/83/13/26/153cce93e9a/scale_700_0%3Bdonotenlarge/153cce93e9a

Einmal im Jahr ist es soweit: von 10.00 - 17.30 Uhr dreht sich alles im Gemeindezentrum um die Bücherei.
Passend zum Büchertrödelmarkt in Kalkar am 2. Oktoberwochenende stellt die Bücherei ihre aussortierten Bücher im „Antiquariat“ bereit.

Bild


Ein Höhepunkt für die Kinder startet um 14.30 Uhr: Der Kolping-Kindergarten zeigt ein lustiges Kasperletheaterstück.

In jedem Jahr warten einige Tische mit Herbst- und Winterdekorationen auf Käufer.
Zum Ausruhen lädt wie immer die Cafeteria ein mit gutem Kaffee und leckerem selbstgebackenen Kuchen.