Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Am Ende des Regenwaldes wird in neuem Tab geöffnet

Am Ende des Regenwaldes

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Achard, Marion
Verfasserangabe: Marion Achard
Medienkennzeichen: Jugendbuch
Jahr: 2019
Verlag: Bamberg, Magellan
Mediengruppe: Jugendbuch
verfügbar

Exemplare

StandorteMEKZStatusFristVorbestellungenInteressenkreisSignaturfarbe
Standorte: Achar MEKZ: Jugendbuch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Interessenkreis: Stolpersteine Signaturfarbe:
 

Inhalt

Daboka und ihre jüngere Schwester gehören zu einem kleinen indigenen Stamm, der friedlich in den dunkelgrünen Tiefen des Regenwaldes lebt - bis eines Tages Männer mit großen, stinkenden Maschinen kommen. Sie wollen Straßen und Ölplattformen bauen. Dafür schaffen sie ohne Skrupel alles aus dem Weg, was sie stört. Bäume, Tiere, Menschen ... Daboka muss kämpfen. Um ihr Leben und für ihren Wald.
Die Geschichte eines starken Mädchens, inspiriert von einer wahren Begebenheit.
ab 12 Jahre

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Achard, Marion
Verfasserangabe: Marion Achard
Medienkennzeichen: Jugendbuch
Jahr: 2019
Verlag: Bamberg, Magellan
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik JU
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Stolpersteine
ISBN: 978-3-7348-5044-8
2. ISBN: 3-7348-5044-4
Beschreibung: 2. Aufl. , 92 S.
Schlagwörter: Indianer, Regenwald
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Aus dem Franz. übers.
Mediengruppe: Jugendbuch