Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Moses und das Mädchen im Koffer wird in neuem Tab geöffnet

Moses und das Mädchen im Koffer

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ramadan, Ortwin
Verfasserangabe: Ortwin Ramadan
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2020
Verlag: St. Gallen, OTUS Verl.
Mediengruppe: Roman
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteMEKZStatusFristVorbestellungenInteressenkreisSignaturfarbe
Standorte: Ramad / Taschenbuch MEKZ: Roman Status: Entliehen Frist: 16.07.2021 Vorbestellungen: 0 Interessenkreis: Krimi Signaturfarbe:
 

Inhalt

Ein alter Überseekoffer wird ans Elbufer gespült. Sein Inhalt: die Leiche eines Mädchens. Sie trägt ein Prinzessinnenkleid, liegt gebettet auf rote Samtkissen. Der Hamburger Hauptkommissar Stefan Moses und seine Kollegin Katja Helwig ermitteln unter Hochdruck, um die Identität des Mädchens festzustellen. Gleichzeitig wird Moses von Albträumen geplagt, die ihn in seine Kindheit in Afrika zurückgführen. doch bevor ers ich dem Rätsel seiner Herkunft widmen kann, verschwindet ein weiteres Mädchen. Moses erkennt, dass sie es mit einem Serientäter zu tun haben.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ramadan, Ortwin
Verfasserangabe: Ortwin Ramadan
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2020
Verlag: St. Gallen, OTUS Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-03-882116-8
2. ISBN: 3-03-882116-0
Beschreibung: 1. Aufl. , 291 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Roman