Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Leichenblass am Niederrhein wird in neuem Tab geöffnet

Leichenblass am Niederrhein

Kriminalstorys
Suche nach diesem Verfasser
Medienkennzeichen: muensterload
Jahr: 2011
Mediengruppe: eMedien
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteMEKZStatusFristVorbestellungenInteressenkreisSignaturfarbe
Standorte: MEKZ: muensterload Status: zum Herunterladen Frist: Vorbestellungen: 0 Interessenkreis: Signaturfarbe:
 

Inhalt

Zum 25. Mal findet im Frühjahr 2011 die 'Criminale', das größte deutschsprachige Krimifestival statt. Hunderte Krimiautorinnen und -autoren werden sich dann am Niederrhein ein mörderisches Stelldichein geben. Doch einige waren schon im Vorfeld auf krimineller Spurensuche zwischen Rhein und Niers unterwegs. 22 Autor(inn)en, allesamt Preisträger oder mit der Landschaft eng verbunden, haben zwischen Windmühlen und Wiesen, Schlössern und Gefängnismauern ans Tageslicht gebracht, was manch einen leichenblass werden lässt. So schlägt u. a. der Mafia das letzte Stündlein, die Einwegkrawatte geht über Leichen und ein Friseur plant einen blutigen Schnitt. Marita & Jürgen Alberts, Richard Birkefeld, Horst Eckert, Jürgen Ehlers, Angela Eßer, Lucie Flebbe, Edgar Franzmann, Rebecca Gablé, Gunter Gerlach, Peter Godazgar, Susanne Goga, Norbert Horst, Bernhard Jaumann, Gisa Klönne, Arnold Küsters, Kurt Lehmkuhl, Jutta Profijt, Michael Rossié, Frank Schmitter, Jochen Senf und Stefan Slupetzky erzählen von einer ganz und gar nicht friedlichen Gegend.

Rezensionen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Medienkennzeichen: muensterload
Jahr: 2011
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-89425-952-5
Beschreibung: 288 S.
Schlagwörter: Anthologie, Kriminalgeschichte, Niederrhein
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Eßer, Angela; Küsters, Arnold
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eMedien