Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Entsetzen wird in neuem Tab geöffnet

Entsetzen

Thriller
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Slaughter, Karin
Jahr: 2010
Mediengruppe: eMedien
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteMEKZStatusFristVorbestellungenInteressenkreisSignaturfarbe
Standorte: MEKZ: muensterload Status: zum Herunterladen Frist: Vorbestellungen: 0 Interessenkreis: Signaturfarbe:
 

Inhalt

Eine falsche Tote, ein wahr gewordener Albtraum. Noch auf der Schwelle zu ihrem Zuhause sieht Abigail Campano die Glasscherben. Den blutigen Fußabdruck auf dem Dielenboden. Und den Mann, der sich über den leblosen Körper eines Mädchens beugt. Ihre Tochter! Sie stürzt sich auf ihn, bringt ihn zu Fall, und in einem erbitterten Kampf um Leben und Tod erwürgt sie ihn. Das Mädchen, sieht sie, wurde erschlagen. Der Körper ist mit Bisswunden und Prellungen übersät. Doch es ist nicht ihre Tochter Emma, sondern deren beste Freundin Kayla. Emma ist wie vom Erdboden verschluckt. Special Agent Will Trent weiß: Die Chance, das Mädchen lebend zu finden, wird von Stunde zu Stunde geringer. Doch noch entsetzlicher ist die Vorstellung, dass der sadistische Täter ungeschoren davonkommen könnte. Der zweite Fall für Will Trent und seine neue Partnerin Faith Mitchell, Nervenkitzel pur!

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Slaughter, Karin
Jahr: 2010
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783641049201
Beschreibung: 371 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Berr, Klaus
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eMedien