Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Drop City wird in neuem Tab geöffnet

Drop City

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Boyle, Tom Coraghessan
Medienkennzeichen: muensterload
Jahr: 2012
Mediengruppe: eMedien
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteMEKZStatusFristVorbestellungenInteressenkreisSignaturfarbe
Standorte: MEKZ: muensterload Status: zum Herunterladen Frist: Vorbestellungen: 0 Interessenkreis: Signaturfarbe:
 

Inhalt

Drop City heißt die Hippiekommune, die im Kalifornien der 70er Jahre ihren Traum vom freien Leben zu verwirklichen sucht. Als der Sheriff die Gruppe vertreibt, erinnert sich Norm an eine Hütte in Alaska, die er von einem Onkel geerbt hat. Die Kommune zieht kurzerhand dorthin um. Als der polare Winter anbricht, geht es plötzlich nicht mehr darum, wie man mit tödlicher Langeweile fertig wird, sondern wie man dem Hungertod entkommen kann. Ein Roman über eine naive und idealistische Generation, die das Lebensgefühl vieler von Grund auf verändert und bis in die heutigen Tage geprägt hat.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Boyle, Tom Coraghessan
Medienkennzeichen: muensterload
Jahr: 2012
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-446-23968-5
Beschreibung: 586 S.
Schlagwörter: Alaska, Belletristische Darstellung, Hippie, Kalifornien, Kommune, Wohnungswechsel
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Richter, Werner
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eMedien