Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Kleiner Tom, was nun? wird in neuem Tab geöffnet

Kleiner Tom, was nun?

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Constantine, Barbara
Medienkennzeichen: muensterload
Jahr: 2012
Mediengruppe: eMedien
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteMEKZStatusFristVorbestellungenInteressenkreisSignaturfarbe
Standorte: MEKZ: muensterload Status: zum Herunterladen Frist: Vorbestellungen: 0 Interessenkreis: Signaturfarbe:
 

Inhalt

Der Überraschungsbestseller aus Frankreich, ein zärtlicher und eigensinniger Familienroman Tom ist elf Jahre alt. Mit seiner viel zu jungen Mutter Joss wohnt er in einem alten Wohnwagen, und weil Joss abends gerne ausgeht, sich verliebt und mit Freunden wegfährt, ist Tom oft allein. Sein Essen klaut er in den Gemüsegärten der Nachbarschaft. Hier rupft er eine Karotte aus der Erde, dort eine Kartoffel. Aber er ist sehr vorsichtig. Sorgfältig beseitigt er seine Spuren, steckt die Pflanzen zurück in die Erde und buddelt die Löcher wieder zu. Eines Abends, als er einen neuen Garten betritt, um etwas zu essen zu suchen, stolpert er beinahe über die dreiundneunzigjährige Madeleine, die zwischen ihren Kohlköpfen liegt und weint. Tom nimmt sich ihrer an, denn ehrlich gesagt: Zusammen ist man weniger allein.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Constantine, Barbara
Medienkennzeichen: muensterload
Jahr: 2012
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783641061661
Beschreibung: 186 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Volxem, Susannevan
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eMedien