Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Das Lied vom Schwarzen Tod wird in neuem Tab geöffnet

Das Lied vom Schwarzen Tod

historischer Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bertram, Gerit
Medienkennzeichen: muensterload
Jahr: 2014
Mediengruppe: eMedien
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteMEKZStatusFristVorbestellungenInteressenkreisSignaturfarbe
Standorte: MEKZ: muensterload Status: zum Herunterladen Frist: Vorbestellungen: 0 Interessenkreis: Signaturfarbe:
 

Inhalt

Nürnberg, 1522. Als die Eltern von Anna und Sebastian Stoibling an der Pest sterben, kommt Anna in ein Dominikanerinnen-Kloster nach Regensburg. Sebastian dagegen schließt sich einer radikalen Bruderschaft an, die vehement gegen alle Bürger vorgeht, die mit den Lehren Luthers sympathisieren. Unterdessen flieht Anna aus dem Kloster. Zurück in Nürnberg findet sie Unterschlupf bei dem Buchmaler Korbinian Dietl, der sie nach kurzer Zeit bittet, seine Frau zu werden. Und Sebastian, der sich von der Bruderschaft losgesagt hat, wird zum Gejagten. Kann Anna ihn rechtzeitig wiederfinden?

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bertram, Gerit
Medienkennzeichen: muensterload
Jahr: 2014
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783641127176
Beschreibung: 413 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eMedien