Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Planen oder treiben lassen? wird in neuem Tab geöffnet

Planen oder treiben lassen?

wie man merkt, ob man sich zu viel oder zu wenig Gedanken über sein Leben macht
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ebert, Michael; Klotzek, Timm
Medienkennzeichen: muensterload
Jahr: 2009
Mediengruppe: eMedien
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteMEKZStatusFristVorbestellungenInteressenkreisSignaturfarbe
Standorte: MEKZ: muensterload Status: zum Herunterladen Frist: Vorbestellungen: 0 Interessenkreis: Signaturfarbe:
 

Inhalt

Alles vorausplanen und die Gegenwart verpassen - oder einfach mal abwarten, was kommt, und sich so vielleicht die Zukunft verbauen? In diesem Dilemma stecken junge Erwachsene, die heute so viele Lebensmodelle zur Auswahl haben wie nie zuvor. "Planen oder treiben lassen?" ist das Porträt einer ratlosen Generation und zugleich ein handfester Ratgeber auf der Suche nach dem individuell richtigen Weg. Im Alter zwischen 20 und 35 Jahren treffen Menschen die wichtigsten Entscheidungen ihres Lebens: Mit wem möchte ich zusammen sein? Will ich Kinder? Was soll ich studieren? Womit verdiene ich meinen Lebensunterhalt? Wie wichtig ist mir Karriere? Bin ich ein Planer, der vorausschaut, alle wesentlichen Entscheidungen rational durchdenkt? Oder ein Treibender, der in den Tag hinein lebt und Festlegungen meidet? Michael Ebert und Timm Klotzek, Chefredakteure der Zeitschrift NEON, zeichnen das Bild einer Generation, die ganz neue Wege der Lebensplanung beschreitet, im Privatleben Zweifel und Umwege ebenso zulässt wie sie zielorientiert und ehrgeizig den nächsten Karriereschritt plant. Ihr Buch beschäftigt sich mit allen wesentlichen Fragen des Lebens und zeigt Vorteile und Risiken der einen wie der anderen Entscheidung auf. Die Autoren recherchierten bei Wissenschaftlern, interviewten Prominente und andere Menschen mit außergewöhnlichen Erfahrungen und erstellten übersichtliche Checklisten - um zum Schluss bei der Beantwortung der größten aller Fragen zu enden: Wie schaffe ich es, verdammt noch mal, ein zufriedener Mensch zu sein?

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ebert, Michael; Klotzek, Timm
Medienkennzeichen: muensterload
Jahr: 2009
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783641026394
Beschreibung: 213 S. Ill., graph. Darst.
Schlagwörter: Lebensführung, Ratgeber
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eMedien