Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Und alle so still wird in neuem Tab geöffnet

Und alle so still

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fallwickl, Mareike
Verfasserangabe: Mareike Fallwickl
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2024
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Verl.
Mediengruppe: Roman
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteMEKZStatusFristVorbestellungenInteressenkreisSignaturfarbe
Standorte: Fallw MEKZ: Roman Status: In Einarbeitung Frist: Vorbestellungen: 0 Interessenkreis: Moderne Unterhaltung Signaturfarbe:
 

Inhalt

An einem Sonntag im Juni gerät die Welt aus dem Takt: Frauen liegen auf der Straße. Reglos, in stillem Protest. Hier kreuzen sich die Wege von Elin, Nuri und Ruth. Elin, Anfang zwanzig, eine erfolgreiche Influencerin, der etwas zugestoßen ist, von dem sie nicht weiß, ob es Gewalt war. Nuri, neunzehn Jahre, der die Schule abgebrochen hat und versucht sich als Fahrradkurzier, Bettenschubser und Barkeeper überwasser zu halten. Ruth, Mitte fünfzig, Pflegefachkraft inm Krankenhaus und deren Pflichtgefühl unerschöpflich scheint.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fallwickl, Mareike
Verfasserangabe: Mareike Fallwickl
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2024
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Moderne Unterhaltung
ISBN: 978-3-498-00298-5
2. ISBN: 3-498-00298-8
Beschreibung: 363 S.
Schlagwörter: Feminismus, Frauenemanzipation, Solidarität, Widerstand
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Roman