Cover von Die Dichterin von Aquitanien wird in neuem Tab geöffnet

Die Dichterin von Aquitanien

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vanek, Tereza
Verfasserangabe: Tereza Vanek
Medienkennzeichen: SL
Jahr: 2010
Verlag: München, Goldmann
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

SignaturStandort 2StatusFristVorbestellungenBarcode
Signatur: SL Vanek Standort 2: Roman-Abt.: A - Z Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Barcode: 00720342

Inhalt

Frankreich Mitte des 12. Jahrhunderts. König Henri II. sorgt für Marie, die uneheliche Tochter seines verstorbenen Bruders, indem er das Kind zu sich an den Hof holt. Henris Frau, die schöne Aliénor von Aquitanien, lässt die begabte Kleine ausbilden und macht sie zu einer hoch geschätzten Dichterin.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vanek, Tereza
Verfasserangabe: Tereza Vanek
Medienkennzeichen: SL
Jahr: 2010
Verlag: München, Goldmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 978-3-442-47226-0
Beschreibung: Orig.-Ausg., 1. Aufl., 703 S. : graph. Darst., Kt.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik