Cover von Das Geheimnis der gestohlenen Gemälde wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Das Geheimnis der gestohlenen Gemälde

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Göschl, Bettina; Wolf, Klaus-Peter
Medienkennzeichen: bibload
Jahr: 2020
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

SignaturStandort 2StatusFristVorbestellungenBarcode
Signatur: Standort 2: Status: zum Herunterladen Frist: Vorbestellungen: 0 Barcode:

Inhalt

Bei Frau von Hellershausen wurden Gemälde gestohlen, die ihr Großvater gemalt hat. Sie bittet die Nordseedetektive um Hilfe, die sogleich mit ihren Ermittlungen beginnen. Doch der Fall wirft einige Fragen auf: Warum haben die Diebe die Rahmen zurückgelassen? Und warum wurden die Bilder überhaupt gestohlen? Denn eigentlich haben sie keinen großen Wert. Versteh mal einer die Verbrecher ... Da bleibt nur eins: Um das Rätsel zu lösen, müssen die Spürnasen ihre alten Bekannten, die Gangster Lang und Finger, um Hilfe bitten ... Das gleichnamige Hörspiel erscheint ebenfalls im JUMBO Verlag.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Göschl, Bettina; Wolf, Klaus-Peter
Medienkennzeichen: bibload
Jahr: 2020
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783833741746
Beschreibung: 164 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Harvey, Franziska
Mediengruppe: eBook