Cover von Der Mann mit den zarten Händen wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Der Mann mit den zarten Händen

Krimi
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fischer, Gerd
Medienkennzeichen: bibload
Jahr: 2010
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

SignaturStandort 2StatusFristVorbestellungenBarcode
Signatur: Standort 2: Status: zum Herunterladen Frist: Vorbestellungen: 0 Barcode:

Inhalt

Ein einsames Leben. Eine außergewöhnliche Gabe. Ein tödliches Schäferstündchen. In einem Bornheimer Mietshaus wird Marie-Luisa Bonner, 46, unter seltsamen Umständen getötet. In seinem dritten Fall stößt Andreas Rauscher, Frankfurter Kommissar und Apfelweinliebhaber, zunächst nur auf mysteriöse Blutergüsse, ein blondes Haar und viele offene Fragen. Es entwickelt sich ein mitreißender Krimi, der von einsamen Herzen, unerfüllten Sehnsüchten und schuldigen Händen handelt.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fischer, Gerd
Medienkennzeichen: bibload
Jahr: 2010
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783981357165
Beschreibung: 303 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eBook