Cover von Meine frühen Reisen wird in neuem Tab geöffnet

Meine frühen Reisen

Erinnerungen, Tagebücher, Briefe
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schlüter, Ursula
Verfasserangabe: Ursula Schlüter
Medienkennzeichen: SaLi
Jahr: 2024
Verlag: Münster, agenda Verlag
Mediengruppe: Sachb. für Erw.
nicht verfügbar

Exemplare

SignaturStandort 2StatusFristVorbestellungenBarcode
Signatur: Biografien / Reisebericht Standort 2: Biografien Status: Entliehen Frist: 23.07.2024 Vorbestellungen: 0 Barcode: 00463683

Inhalt

In diesem Buch erzählt Ursula Schlüter, geboren 1935 in Münster, von ihrer Kindheit und Jugend und ihren ersten Reisen: 1959 per Motorroller als junge Frau alleine über Schotterpisten über Pässe und durch das wilde Taurusgebirge bis in die Basare von Istanbul, Damaskus und Kairo. Sie berichtet von der Schönheit dieser Welt und der Gastfreundschaft der Menschen unterwegs, aber auch von Elend und Krankheit, von Haifischen im Roten Meer und Fahrten auf dem Nil bis in den Süd-Sudan. Sie beschreibt ihre Überlandfahrten ins Reich der Götter und Tempel nach Indien, das Leben der Menschen - ist begeistert von Tempelfesten, Pilgern und Bettelmönchen an den Ufern des Ganges. Sie lässt das zauberhafte, farbenfrohe Indien der 60-iger Jahre in all seinen Facetten am Leser vorbeiziehen. - Lesung am 27.06.2024 in der Evangelischen Friedenskirche Gescher.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schlüter, Ursula
Verfasserangabe: Ursula Schlüter
Medienkennzeichen: SaLi
Jahr: 2024
Verlag: Münster, agenda Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Biografien / Reisebericht
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-89688-757-3
Beschreibung: 3. überarbeitete Auflage, 396 Seiten : Karte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachb. für Erw.