Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Die Rosen von Montevideo wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Die Rosen von Montevideo

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Federico, Carla
Verfasserangabe: Carla Federico ; Sprecherin: Julia Fischer
Medienkennzeichen: bibload
Jahr: 2021
Mediengruppe: eAudio
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

StatusStandorteVorbestellungenSignaturfarbeFrist
Status: zum Herunterladen Standorte: Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Frist:

Inhalt

Rosa, die Tochter der angesehenen Familie de la Vega, läuft als junges Mädchen von ihrem zuhause in Montevideo weg. Auf ihrer Flucht lernt sie Albert Gothmann, einen reichen Bankierssohn aus Frankfurt, kennen. Die beiden verlieben sich ineinander und Rosa folgt Albert nach Deutschland. Eine Entscheidung, die auch nachfolgende Generationen beeinflussen wird. Den historischen Kontext der Familiensaga bilden dabei Südamerika und Deutschland im 19. Jahrhundert.-

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Federico, Carla
Verfasserangabe: Carla Federico ; Sprecherin: Julia Fischer
Medienkennzeichen: bibload
Jahr: 2021
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9788726970784
Beschreibung: 449 Min.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Fischer, Julia
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eAudio