Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Gezeitenland wird in neuem Tab geöffnet

Gezeitenland

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gregory, Philippa (Verfasser)
Verfasserangabe: Philippa Gregory. Übers.: Ute Brammertz
Jahr: 2021
Verlag: München, Knaur
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

StatusStandorteVorbestellungenSignaturfarbeFrist
Status: Entliehen Standorte: SL Gre / Roman-Abt.: Historisches Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Frist: 21.07.2021

Inhalt

1648 ist ein gefährliches Jahr in England - selbst Könige können ihren Kopf verlieren. In einer Mittsommernacht wartet die junge Kräuterkundige Alinor auf dem Friedhof auf den Geist ihres Mannes, der auf See verschollen ist. Stattdessen trifft sie auf einen Flüchtenden, der als Ketzer gejagt wird. Alinor zeigt dem verzweifelten jungen Mann die geheimen Pfade durch den Sumpf - und ahnt nicht, dass sie damit eine Katastrophe heraufbeschwört.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Gregory, Philippa (Verfasser)
Verfasserangabe: Philippa Gregory. Übers.: Ute Brammertz
Jahr: 2021
Verlag: München, Knaur
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 978-3-426-22724-4
2. ISBN: 3-426-22724-X
Beschreibung: Dt. Erstausg., 560 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Brammertz, Ute (Übersetzer)
Mediengruppe: Schöne Literatur