X
  GO
Ihre Mediensuche
Hengste, Henker, Herbstlaub
Der vierte Fall für Steif und Kantig
Verfasser: Garnschröder, Gisela (Verfasser)
Verfasserangabe: Gisela Garnschröder
Jahr: November 2017
Verlag: Berlin, Midnight
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar
Exemplare
StatusStandorteVorbestellungenSignaturfarbeFrist
Status: Entliehen Standorte: SL Gar / Roman-Abt.: Krimi, Spannung Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Frist: 31.03.2021
Inhalt
Es ist Frühherbst im Münsterland. Die beste Zeit, um Pilze zu sammeln, finden Isabella Steif und Charlotte Kantig. Als sie nach einem Waldspaziergang beim Hofladen Kottenbaak vorbeischauen, sehen sie einen Jungen vom Hof laufen. Kurz darauf entdecken die beiden Schwestern die Leiche von Verkäuferin Brigitte Hübsch im Laden. Schnell ist klar, Brigitte wurde erstochen. Etwa von dem Jungen, der gerade geflüchtet ist? Kurz darauf stirbt Brigittes Freundin Elsbeth Baumstroh an einer Pilzvergiftung. Steif und Kantig ist sofort klar, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugeht, denn Elsbeth war eine wahre Pilzkennerin. Wer trachtete den beiden Frauen also nach dem Leben? Die Schwestern stürzen sich in die Ermittlungen und stoßen auf lange vergessene Geheimnisse.
Rezensionen
Details
Verfasserangabe: Gisela Garnschröder
Jahr: November 2017
Verlag: Berlin, Midnight
Systematik: SL
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 9783958199071
Beschreibung: Orginalausgabe, 288 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Schöne Literatur

.