Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Und heute bin ich frei wird in neuem Tab geöffnet

Und heute bin ich frei

mein langer Weg zu eigener Würde und Selbstvertrauen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schmidt, Alexandra (Verfasser)
Verfasserangabe: Alexandra Schmidt
Medienkennzeichen: Bi
Jahr: 2021
Verlag: Asslar, Adeo
Mediengruppe: Sachbuch
nicht verfügbar

Exemplare

StatusStandorteVorbestellungenSignaturfarbeFrist
Status: Entliehen Standorte: Bi 2 Schmi / Roman-Abt.: Biographien Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Frist: 05.12.2021

Inhalt

Dr. Alexandra Schmidt war noch ein Kleinkind, als sie mit ihrem Vater täglich nach dem Essen stolz Pfeife rauchte und er es amüsiert zuließ, dass sie bei Abenden mit Gästen deren Alkoholreste trank; sie war zehn Jahre, als ihre psychisch kranke Mutter sich das Leben nahm, und sie war zwölf Jahre alt, als ihr Vater begann, sie auch sexuell zu missbrauchen. Von ihrer Mutter erhielt sie zunächst eine dem Zeitgeist entsprechende strenge Erziehung zu absolutem Gehorsam und Artigkeit. Von ihrem Vater lernte sie später anzugeben, andere zu täuschen und keine Schwäche zu zeigen.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schmidt, Alexandra (Verfasser)
Verfasserangabe: Alexandra Schmidt
Medienkennzeichen: Bi
Jahr: 2021
Verlag: Asslar, Adeo
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Bi 2
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Biografie
ISBN: 978-3-86334-287-6
2. ISBN: 3-86334-287-9
Beschreibung: 222 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch