Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Meine Reise durch das Trauerland wird in neuem Tab geöffnet

Meine Reise durch das Trauerland

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ospelkaus, Susanne (Verfasser)
Verfasserangabe: Susanne Ospelkaus
Medienkennzeichen: Bi
Jahr: 2021
Verlag: Gießen, Brunnen-Verl.
Mediengruppe: Sachbuch
nicht verfügbar

Exemplare

StatusStandorteVorbestellungenSignaturfarbeFrist
Status: Entliehen Standorte: Bi 2 Osp / Roman-Abt.: Biographien Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Frist: 28.09.2021

Inhalt

"Mama, wenn du weinst, musst du auch viel trinken", riefen die kleinen Söhne von Susanne. Sie sorgten sich, denn erst war ihre Mama schwer krank und dann starb ihr Papa. Obwohl Susanne durch ein Trauerland zog, erlebte sie nicht nur Dunkelheit und Wüste, sondern auch Licht und Oasen - und eine ganz besondere Reiebegleitung. Susanne Ospelkaus erzählt von einem Jahr, in dem sie selber schwer krank wurde und mit 31 Jahren ihren Mann verlor. Plötzlich war sie mit ihren zwei- und vierjährigen Söhnen alleine. Alles hatte sich verändert, aber die Sehnsucht nach Leben und Liebe, Leichtigkeit und Kinderlachen blieb. Keine Reise dauert ewig, auch nicht im Land der Trauer, und manche Sehnsucht wird unterwegs gestillt.

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ospelkaus, Susanne (Verfasser)
Verfasserangabe: Susanne Ospelkaus
Medienkennzeichen: Bi
Jahr: 2021
Verlag: Gießen, Brunnen-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Bi 2
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Biografie
ISBN: 978-3-7655-0761-8
2. ISBN: 3-7655-0761-X
Beschreibung: 160 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch