X
  GO
Veranstaltungskalender 2021
MedienECK
Startdatum und Zeit: Mittwoch, 25. Mai 2022 15:00 (UTC+01:00) Amsterdam, Berlin, Bern, Rome, Stockholm, Vienna
Enddatum und Zeit: Mittwoch, 25. Mai 2022 17:00 (UTC+01:00) Amsterdam, Berlin, Bern, Rome, Stockholm, Vienna
Terminserie: Einzeltermin
Wichtigkeit: Normale Priorität
Beschreibung:

Geben Sie eine Beschreibung ein

erstellt von Klann Sonja am Montag, 2. Mai 2022 12:11
Veranstaltungen

Ab März starten im 3ECK unsere Eck-Geschichten am 3. Mittwoch im Monat und - NEU!: das MedienECK am 4. Mittwoch im Monat.

 

Veranstaltungen

Mord im Venn - Krimiautor Georg Bühren liest im 3ECK

Dienstag, 27. April - 20 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr – Eintritt frei. 
Aufgrund der begrenzten Sitzplätze bitten wir um kurze Anmeldung unter 02861 939 665 oder per E-Mail an 3eck@borken.de.

Zum Glück geschehen in der Realität weniger Morde und Verbrechen als in Filmen und Büchern, aber dennoch ist auch in regionalen Krimis nicht alles erfunden. Es gibt tatsächlich Drogenlabore in stillgelegten Bauernhöfen an der deutsch-niederländischen Grenze (wie in „Das Moor schweigt nie“, Achterland Krimi 2020). Und Geldschiebereien, wie sie unlängst in den Panama-Papers nachgewiesen wurden, sind im Zeitalter des Internets auch in der Region möglich (siehe „Mondriaans letzter Baum“, Achterland Krimi 2021).

Wie wählt der Krimiautor zwischen Dichtung und Wahrheit seine Motive aus? Wann geht dabei die Fantasie mit ihm durch? Oder ist die Wirklichkeit manchmal spannender und absurder als jeder Kriminalroman?

Georg Bühren (lange Jahre Redakteur des Westdeutschen Rundfunks und zuständig für den ARD Radio Tatort) liest am Dienstag, 27. April, um 20 Uhr im Borkener 3ECK (Neutor 3) aus seinen beiden Romanen und zeigt, wie nahe manche Details an der Wahrheit liegen – eine unterhaltsame „Beweisaufnahme“. Der Einlass beginnt um 19:30 Uhr. Für die Bewirtung sorgt Kalles Café und Bar. Der Eintritt ist frei! Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Remigius Bücherei Borken durchgeführt.

 

Über das Projekt „Ein 3. Ort für Borken“

Das 3ECK bzw. der „Dritte Ort" ist durch Öffnung und Vernetzung von kulturellen Angeboten der Bildung und Begegnung ein Ankerpunkt für kulturelle Vielfalt und gesellschaftlichen Zusammenhalt. Das Projekt wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW im Rahmen des Förderprogramm Dritte Orte – Häuser für Kultur und Begegnung im ländlichen Raum gefördert. Mehr Informationen zum Programm unter https://3ortborken.de/.

Der Stadttalk zum Nach-Schauen:

YouTube-Kanal des FARB: Stadttalk-Folge2

 

    

Weitblick: Externe Informationsquellen

Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, auch außerhalb unserer Öffnungszeiten Zugang zu relevanten Informationen zu finden, haben wir  hier eine Linkliste für Sie zusammengestellt.

Melden Sie uns bitte, falls ein Link nicht funktionieren sollte, oder Sie weitere Anregungen für diese Rubrik haben.

 

Regelmäßige Veranstaltungen


Expertensprechstunde
3D-Druck
Dienstags 10 - 12 Uhr
Freitags   15 - 17 Uhr

 

Lese-Erzählcafé - an jedem 3. Donnerstag im Monat von 10.00 - 12.00 Uhr

 

 

Vorlesestunde - an jedem letzten Donnerstag im Monat von 16.00 - 17.00 Uhr
(achten Sie auf die aktuellen Aushänge / Ankündigungen)

 

 

 

Regelmäßige Veranstaltungen im 3ECK

 

Jeden 3. Mittwoch im Monat von 16-17Uhr

ECKgeschichten - Spannende Geschichten werden am großen Smartboard für alle Interessierten ab 5 Jahren präsentiert.
Im Anschluss wird thematisch passend gebastelt. Die Platzzahl ist begrenzt und eine Anmeldung erforderlich unter 3eck@borken.de.

Jeden 4. Mittwoch im Monat von 15-17 Uhr

M(e)dienECK Im MedienECK können junge Besucher * innen (8 - 1 2 J ahre) spannende „Medienhäppchen“ aus den Bereichen
Film, Foto, Coding & Making akt i v und krea t i v kennenlernen und ausprobieren. Kostenlose Anmeldung unter 3eck@borken.de / 02861- 939 665

 

 

Announcements